ALB / ALK

Gingko.Systeme GmbH

Gaja®Matrix: Interdisziplinäres GIS ...

  • ... mit mehr als 40 kommunalen Fachlösungen aus einem Guss
  • ... mit allen Fachdaten in einer gemeinsamen Datenbank
  • ... mit Kartierung und Sachbearbeitung in jeder Fachlösung
  • ... mit mobilem GIS für den Außendienst
  • ... mit bi-direktionaler Nutzung der GDI-DE
  • ... mit externem GeoPortal für die Besucher Ihrer Webseiten

Qualitäts-Software "Made in Germany"

  • Mehr als 20 Jahre kommunale Erfahrung und Entwicklerkompetenz
  • Softwarehaus und Familienunternehmen fest verankert in der Mitte Deutschlands
  • Überaus engagierte Kundenbetreuung und feste Ansprechpartner
  • Breites Spektrum an Ingenieur- und GeoInformatik-Dienstleistungen rund um GajaMatrix
Integriertes CAD

ALKIS: neuester Stand

  • NAS/NBA-Konverter mit neuesten Fähigkeiten
    • ALB-ALK-Verbindungen werden vollständig übernommen
    • Verarbeitung Differenzsätze laut NBA-Verfahren zur Historienbildung
  • Vielfälige Präsentationen, z.B. kommunales Eigentum, bgl.-rechtliche Grundstücke u.a.
  • ALKIS-Aktualisierungen wahlweise in Eigenregie oder im Serviceverfahren
Integriertes CAD

Geobasisdaten verwaltungsweit abrufbar

  • ALKIS mit ALB-Historie und ALK-Historie ...
  • ... kombinierbar mit DOP, Gebäudekoordinaten, ATKIS-DLM, TK u.a.
  • ... kombinierbar mit Daten aus der GDI-DE wie z.B. WebAtlas-DE, Bodenrichtwerte u.a.
  • ... kombinierbar mit FNP, Bebauungsplänen und sonstigen städtebaulichen Satzungen
  • ... kombinierbar mit Grundlagenkarten und Vermessungsplänen aller Art
interdisziplinäre Vorgangsbearbeitung

Über 40 kommunale Lösungen aus einem Guss

  • ALKIS und Fachdaten aller Lösungen in einer gemeinsamen Datenbank verbunden
  • Alle Lösungen sind einheitlich aufgebaut und besitzen ein gemeinsames Datenformat
    • keine Inseldaten mehr, die sich untereinander nicht verstehen
    • Interne Lösungsschnittstellen samt Kosten, Aufwand und Ärger entfallen
  • Das ermöglicht reibungslos vernetzte Zusammenarbeit der Sachgebiete untereinander
Lösungen aus einem Guss

Nutzerrechte lt. Organigramm festlegbar

  • Für alle Zuständigen: Passende GajaMatrix-Lösungen freischalten
    • Rechte erteilen zum Erfassen, Fortführen, Freigeben, Publizieren der Daten aus eigener Zuständigkeit
  • Für alle Sachgebiete mit Bedarf an Auskünften:
    • Rechte erteilen zum Anzeigen ausgewählter Karten und Sachstände aus beliebigen GajaMatrix-Lösungen

Einfach zu bedienen

  • Sachbearbeitung mit ausgesuchten Kartierfunktionen in jeder Lösung
    • Kein unnötig überladenes Funktionsangebot
    • Kein Wechsel zwischen verschiedenen Programmen nötig
  • Einheitliche Bedienoberfläche für alle Lösungen
    • Geringer Schulungsaufwand, hoher Lerneffekt zwischen den Sachgebieten
AAA

Mobiles GIS für den Außendienst

  • Auskunft, Vorgangsbearbeitung, Datenerfassung, Kartierung vor Ort
  • Online, falls Internet vor Ort verfügbar / Offline, falls kein Internet verfügbar
  • Je nach Aufgabe Nutzung von Smartphones, Android-Tablets oder Tablet-PC's

GeoPortal für die Öffentlichkeit

  • Individualisiertes GeoPortal wird mit Ihren kommunalen Webseiten verlinkt
  • Jede Lösung enthält redaktionelle Publikationsfunktion GIS --> GeoPortal
  • Ergebnis: Ausgewählte GIS-Daten durch Besucher Ihrer Webseiten abrufbar

Vollständige Digitalisierung komplexer Arbeitsabläufe

  • 3 Beispiele:
    • Umfassende Maßnahmenbearbeitung Straßenausbaubeiträge
    • Kontroll-, Dokumentations- und Reaktionskreislauf Verkehrsraum, Spielplätze etc.
    • Bauleitplanverfahren mit Öffentlichkeitsbeteiligung und GDI-Bereitstellung

Bereitstellung eigener Daten für die GDI-DE

  • Zusatznutzen 1: Erfüllen der INSPIRE-RL der EU
  • Zusatznutzen 2: Erfüllen der Geodatenzugangsgesetze der Länder
  • Zusatznutzen 3: Interoperable Kommunikation mit anderen GDI-Nutzern

Gaja®Matrix-Lösungen sind sehr flexibel
und in weiten Grenzen individualisierbar

  • Motto: Kaum etwas ist unmöglich
  • Schnelle Umsetzung individueller Anpassungswünsche
  • Vielfältige Individualisierungen auch in Eigenregie durch den geschulten Administrator

Lauffähig in Windows- und Linux-Umgebungen

  • wahlweise MS Windows Server + MS SQL-Server
  • oder kostenfrei: Linux + PostgreSQL
  • ohne komplizierte Installationen auf Client-Arbeitsplätzen